Samstag, 22. Dezember 2012

**** Probenähen ****

ich durfte Probenähen und zwar für die liebe


Sie hat ein tolles E-Book entworfen und zwar für eine Einschlagdecke mit zwei verschiedenen Varianten, das heißt entweder mit Fußsack oder mit getrennten Beinen und ein Pucksack ist in ihren schönen E-Book auch noch enthalten. Ihr seht also, für jeden ist was dabei....

Ich hatte mit beworben für die Variante mit den getrennten Beinen bei der Einschlagdecke... Ich muß sagen, es hat so viel Spaß gemacht, das E-Book auf Herz und Nieren zu testen und die Einschlagdecke zu nähen...

Es ging auch ganz fix, man braucht nicht lange und das Teil ist fertig...

Aber bevor ich noch mehr schreibe, möchte ich euch erstmal meine genähte Einschlagdecke mit Bein zeigen....

Geschlossen wird es mit KamSnap


Ich habe von außen kuscheligen Fleece mit Blümchen verwendet und für drinne Jersey 



 Hier nochmal die Rückseite bzw. der Außénstoff

Ich möchte mich nochmals herzlich bei Mirakado bedanken fürs Probenähen, es hat echt viel Spaß gemacht...

Und für alle anderen, ich kann das E-Book nur weiterempfehlen, es ist für Nähanfänger sowei für Fortgeschrittene geeignet, fix genäht und durch die drei Varianten ist es echt abwechslungsreich. Schaut mal bei Mirakado im Shop, dort ist es erhältlich...


Und zu guter Letzt  möchte ich mich jetzt auch in die Blogpause verabschieden, es war ein turbolentes Jahr mit vielen Höhen und Tiefen, viele neue Leser sind dazugekommen und ich habe so manch wertvollen Tipp von euch bekommen..... Danke schön...

Ich wünsche Euch und Euren Familien ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr...




Kommentare:

  1. Probenähen so kurz vor Weihnachten... da bin ich mitten im Geschenke nähen und stricken gewesen... Das Probestück ist dir jedenfalls sehr gut gelungen :)

    AntwortenLöschen
  2. Das Probestück sieht toll aus. Vielleicht kannst du mir aber noch den Vorteil der Beine an der Einschlagdecke sagen?
    Mir mag grad spontan keiner einfallen...

    AntwortenLöschen